Sonntag, 9. August 2015

Schweißtreibender Sonntag.....

Dieser Sonntag wird nicht verschlafen!
Hochmotiviert bin ich diese Woche schon um acht Uhr aufgestanden und habe mich auch direkt in die Arbeit gestürzt.
Schliesslich habe ich noch eine Shorts zu nähen...
Also Stoff rauskramen und zuschneiden.... dann einen Schock kriegen weil er super durchsichtig ist und schnell ein passendes Futter suchen! Ich weiss auch nicht was ich mir dabei gedacht habe... Chiffon ist doch eigentlich immer durchsichtig....
=)
Mit zwei hungrigen Katzen und einem hungrigen Wikinger im Nacken kann ich mich unmöglich aufs nahen konzentrieren deshalb gabs dann erstmal Mittag!


...und weiternähen!


Dann aber schnell wieder ran an die Nähmaschine wo ich die nächsten paar Stunden verbracht habe.
(davon nächste Woche mehr)
Am Ende habe ich für die Kordeln noch kleine Quasten gebastelt.


Im Anschluss habe ich noch ein paar Teichbewohner gemalt und ausgeschnitten.
Die kommen in mein Fotoalbum wo ich mich gerade etwas am Scrapbooken versuche.


Einen Schnitt für eine neue Unterhose abgekupfert.


Essenspause!


So: Genug mit den Händen gemacht, jetzt tu ich nur noch was mit meinen Füßen, nämlich selbige hochlegen! 
Eigentlich wollte ich diese Woche ja mal raus aber die Sonne scheint so unerbittlich und auch jetzt am Abend ist es noch so drückend warm das ich mich lieber in der (zugegeben auch nicht viel kühleren) Wohnung verstecke.

Hoffentlich wird es morgen angenehmen, da hab ich nämlich nochmal frei!

Am Schluss verlinke ich meine sieben Sachen noch bei Grinsestern und wünsche jedem der das liest eine kreative neue Woche!





Kommentare:

  1. Wow bist du fleißig!
    An den Shorts hat sich ja richtig viel getan (ich hoffe, du zeigst wie man diese Quasten macht? Die sehen ja großartig aus!) und die kleinen Krabbeltiere sind ja auch wahnsinnig schön!
    Die Unterhose schließlich wird sicherlich auch toll, soll das so eine auf Taillenhöhe werden? :D
    Also, ich bin gespannt was du uns demnächst alles zeigst.

    PS: Dafür um acht Uhr aufstehen käme für mich am Wochenende aber üüüüberhaupt nicht in frage. XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Das Höschen sitzt eher auf der Hüfte. Ich glaube die Form heisst sogar Hipster.
      Leider kann ich den Schnitt erst nächsten Monat ausprobieren, ich muss mir erst wieder Gummi und Zubehörnachschub aus meinem Lieblingsstofflager mitbringen lassen. Werde das Ergebnis dann aber sicherlich hier zeigen.

      Löschen
  2. Dein Sonntag gefällt mir ausgesprochen gut :D
    Hübsche Shorts, Fleisch in Bacon und handgemalte Skizzen :) Hast du die Teichbewohner auf dem Grafiktablett nachgezeichnet? Die 'Fertigen' sehen so sauber aus :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ja, Ich muss die Bleistiftzeichnungen mit dem LED-Tablets abpausen. Die Copic Marker die ich zum Ausmalen nehme verzeihen nichtmal die winzigste Unregelmäßigkeit auf dem Untergrund.

      Löschen