Dienstag, 25. August 2015

Noch mehr Ordnung und noch mehr rosa =)

Letzten Donnerstag habe ich ja schonmal einen Einblick in meine kleine, rosa Nähecke gezeigt.
Ich habe fleissig alle meine Bänder und Borten sortiert die bis dahin in hässlichen, alten Schuhkartons herumlagen.
Diese Woche dürfen sich auch meine restlichen Nähutensilien über ein neues Zuhause freuen.
Knöpfe, Garn und allerlei Schnallen und Verschlüsse finden in alten Joghurtgläsern Platz.
Und weil diese so nackig ausgesehen haben gabs für jedes Glas ein schickes Häubchen.

Hübsch aufgereiht stehen sie nun auf meinem Stoffschrank


Da ich nicht mehr genug Bänder und gleiche Knöpfe hatte bekam jede Haube eine etwas andere Schleife.


Letztes Jahr zur Marmeladensaisson hatte ich schonmal solche Hauben gemacht und auch ein kleines Tutorial dazu geschrieben.
Mit dem eingenähten Gummi kann ich die Hauben einfach über die Deckel stülpen.
So muss ich nicht immer fummeln und binden wenn ich mal einen Knopf aus dem Glas holen will.


Damit ist die Rückseite meiner Nähecke fertig.
Für den Nähtisch muss ich mir auch noch ein paar Gedanken machen. Der sieht noch ziemlich unordentlich aus. 
Und Ausserdem möchte ich mir so eine tolle Nagelwand bauen um das Nähgarn dort aufzubewahren.
Naja geplant ist viel...mal schauen wieviel davon ich umsetzen kann.

Jetzt gehe ich noch ein bisschen beim Creadienstag stöbern!

Kommentare:

  1. Sehr ordentlich sieht dieser Teil deines Nähbereiches schon aus! :)
    Nur kommt mir der Stoffschrank ein bisschen klein vor... *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaaaaaaaaaah *seufz* Da ist tatsächlich nur mein Bekleidungsstoff drin. Der Rest steht unschön zusammengestopft in einem anderen Schrank. (dessen Sortierung auch noch ...irgendwann... ansteht)

      Löschen